Lexikon

Abbundzeichen

Zimmermannszeichen zur Kennzeichnung der Einzelteile einer Holzkonstruktion je nach ihrer späteren Lage im Bauwerk. Es gibt sie in verschiedenen Zählweisen, römisch oder arabisch oder mit speziellen Zeichen, wie z.B. Strich mit Fähnchen.

Zitiert aus: » Bauhistorisches Lexikon «
Von Verlag: BR002046

Zurück zur Übersicht
Diese Website nutzt Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Indem Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich mit dieser Verwendung einverstanden. Informationen zum Datenschutz
OK